Sommer

Sommer in den Karnischen- und Gailtaler Alpen

Grenzüberschreitendes Wandergebiet

Einzigartig ist das Lesachtal, das naturbelassenstes Tal Europas. Es bietet eine perfekte Symbiose aus Tradition, Natur, Kulinarik und Entschleunigung. Zusammen mit dem Gailtal bildet es die 1. Slow Food Travel Region, mit Produkten, die „gesund sauber fair“ sind.

Spazierwege              Gehzeit 1/2 - 1 1/2 Stunden

Wanderungen            Gehzeit 1/2 - 12 Stunden

Bergtouren                 Gehzeit 6 - 8 Stunden

Hochgebirgstouren    Gehzeit 8 - 12 Stunden / Tag

 

Panoramawandern mit Seeblick

Der Wind ist sanft, die Luft ist mild. Ein Ausflug zum nahegelegenen Weissensee lohnt sich immer. Genauso zum naheliegenden Presseggersee oder zu den zahlreichen Bergseen.
Das milde, südliche Klima lässt die Wander- und Badesaison hier bis in den Oktober dauern.

 

Geführte Wanderungen

Heimische Guides führen euch in wunderbare Geheimecken Kärntens, wo ihr viel über die Region, Natur und Leute erfahren könnt.

Der Panoramatrail führt über Italien zu Wasserfällen und bewirtschafteten Hütten, mit Speckverkostung.


Lamatrekking

Geführte Lamatrekking-Touren mit Übernachtung.

Die Gailtaler UrErlebnishöfe

Panoramahof

Familie Wieser

Goldberg 4

9635 Dellach im Gailtal

 

+43 664 649 0761

panoramahof@urerlebnisse.at

Weiterlesen ...

Alt Text

Bio-Bergbauernhof Weger

Familie Weger

Rüben 1

9635 Dellach im Gailtal

 

+43 4718 601

wegerhof@urerlebnisse.at

 

Weiterlesen ...

Gasperhof

Familie Zojer

Stollwitz 4

9635 Dellach im Gailtal

 

+43 676 770 19 04

gasperhof@urerlebnisse.at

Weiterlesen ...